[./ostsee.html]
[Web Creator] [LMSOFT]
Stockholm - Schweden - Ostsee
COPYRIGHT: www.portsofeurope.de 2011
Das Erlebnis Stockholm beginnt für den Besucher nicht erst mit dem Einlaufen des Schiffes in den Hafen. Die Fahrt durch die Schärenlandschaft, die sich weit vor dem eigentlichen Ziel erstreckt, ist auch am frühen Morgen ein Aufstehen wert.
Das Kreuzfahrtterminal liegt in Stockholm im Frihamnen-Hafen und in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums. Mit der Buslinie 76 kommt man innerhalb kürzester Zeit vom Hafeneingang in die Stockholmer Innenstadt.
Stockholm bietet seinen Besuchern einen bunten Mix aus Kultur, Restaurants, Cafes und einem bunten Nachtleben. Der gößte Teil Stockholms ist erst in der Neuzeit gebaut worden, das mittelalterliche Zentrum Gamla Stam ist allerdings gut erhalten und bietet dem Besucher einiges. Der nachmittägliche Wachwechsel am königlichen Schloß ist immer wieder sehr nett anzusehen. Achten Sie aber bei Ihren Photographien auf Ihre Bewegungen. Manchmal haben die Wächter etwas gegen schnelle Bewegungen.
Sie sollten auch unbedingt den Geschmack einer frisch gebackenen Waffel genießen, die in vielen Cafes selbsgemacht zu einem Eis gereicht werden.
Empfehlenswert ist auch ein Besuch im Skansen-Museum.